Gesellschaft und Politik ·Gesundheit

Intervallfasten im 8/16-Style – ein Laientext über meinen Ess-Tag

Intervallfasten? Fasten? Diät? Und das hier auf einem Familien-Blog? Ja, denn obwohl ich eigentlich gar nicht der Typ für öffentliche Diätvorschläge bin (auch wegen meiner Essstörungs-Geschichte), fiel mir privat und online das Interesse an dieser Art der Ernährung auf. Und da ich zwar kein Fachmann bin, aber schon eine ganze Weile mit dieser Art des… Weiterlesen Intervallfasten im 8/16-Style – ein Laientext über meinen Ess-Tag

Eltern und Kinder ·Erziehung

„Du hast ja gar nicht richtig geboren“ – Was Kaiserschnitt-Mamas täglich hören

Der Kaiserschnitt. Eine Form der Geburt, die aus den unterschiedlichsten Gründen durchgeführt wird und die Art, wie heute wohl (laut Wikipedia) jedes dritte Kind zur Welt kommt. Es gibt den Not-Kaiserschnitt, den sogenannten Wunsch-Kaiserschnitt und den Kaiserschnitt aus medizinischen Gründen, wenn eine spontane Geburt für Mutter und/oder Kind mit Risiken verbunden wäre. Eine Form der… Weiterlesen „Du hast ja gar nicht richtig geboren“ – Was Kaiserschnitt-Mamas täglich hören

Buchwelten ·Rezensionen

„Freundschaft für Kinder“ von Leo Bormans **Rezension**

Der Dumont-Verlag hat uns hier mit Freundschaft für Kinder – 10 Vorlesegeschichten über Freundschaft ein wunderschönes Buch zum Rezensieren überlassen, in das ich mich besonders verliebt habe. Nicht nur die Texte von Leo Borman sind ganz bezaubernd, sondern auch die Illustrationen von Sebastian Van Doninck und die besondere gemeinsame Umsetzung. Es ist ein Buch für… Weiterlesen „Freundschaft für Kinder“ von Leo Bormans **Rezension**

Aufreger des Tages ·Eltern und Kinder ·Erziehung

Helikopter-Eltern sind das personifizierte Böse

Mein persönliches Unwort der letzten Jahre ist definitiv „Helikopter-Eltern“. Der arme Hubschrauber, der ja eigentlich überhaupt nichts für nichts kann, wird hier für etwas missbraucht, was grundsätzlich nichts ist, worüber man sich derart aufregen sollte, wie es die lieben Medien tun. Und ich kann es wirklich nicht mehr hören! Ich möchte den Artikel, der mich… Weiterlesen Helikopter-Eltern sind das personifizierte Böse

Eltern und Kinder ·Erziehung

Das „Pubertier“ in mir – Gedanken einer Mutter

Ich bin 37 Jahre alt und längst kein Teenager mehr. Ich bin Frau, Ehefrau und Mutter von zwei Noch-nicht-Teenagern und habe kaum noch bis fast keine Berührungen mit jungen Menschen in diesem Alter und finde das beliebte Wort „Pubertier“ einfach schrecklich. Ich lese viel von Eltern, von Erwachsenen, von Lehrern zu diesem mir als Mutter… Weiterlesen Das „Pubertier“ in mir – Gedanken einer Mutter