Eltern und Kinder ·Erziehung ·Gesellschaft und Politik

Horror Hausaufgaben – steht zu & hinter euren Kindern!

Das neue Schuljahr ist noch ganz grün hinter den Ohren und schon gibt es den ersten Ärger und die ersten Tränen wegen der ach so geliebten Hausaufgaben. Bei uns zum Beispiel wurde die Grundschule auf ein (mehr oder weniger ausgereiftes) Ganztagsmodell umgestellt, das bisher noch freiwillig läuft. Ziel des Spiels ist aber, dass die Kinder… Weiterlesen Horror Hausaufgaben – steht zu & hinter euren Kindern!

Eltern und Kinder ·Erziehung ·Gesellschaft und Politik

Stehlt euren Kindern nicht die Zeit im Kindergarten

Vor allem im Alter von 5 bis 6 können es die meisten Kinder im Kindergarten gar nicht mehr aushalten: Sie wollen in die Grundschule. Sie wollen lernen, schreiben, lesen und rechnen, wollen sich groß fühlen und ihren Erziehern und dem System Kindergarten entwachsen – und am liebsten jetzt und sofort! Aber ist das wirklich so… Weiterlesen Stehlt euren Kindern nicht die Zeit im Kindergarten

Eltern und Kinder

Die Albernheit des Seins – Kinderhumor macht mich fertig

Wenn man glaubt, dass es kaum etwas Alberneres oder Unlustigeres als Fünfjährige gibt, dann hat man noch keine Sechsjährigen, und ich befürchte, auch noch keine Siebenjährigen erlebt! Damals, als ich noch jung und voller Hoffnung und der Gedanke an Kinder noch in weiter Ferne war, und wenn überhaupt nur als zarte, tief in mir keimende… Weiterlesen Die Albernheit des Seins – Kinderhumor macht mich fertig

Eltern und Kinder

Ein Tag wie jeder andere. Und doch nicht.

Ich bin ja eigentlich nicht so die sentimenale Emobloggerin. Aber heute müsst ihr mir bitte verzeihen, dass ich doch ein bisschen melancholisch werde. Mein erstes Kind wurde vor 6 Jahren und 5 Monaten kurz vor Frühlingsbeginn geboren. Alles war neu, spannend, beängstigend und ziemlich chaotisch. Ihr erstes Lächeln, die ersten Bewegungen, Worte, Schritte, Löffel… Alles… Weiterlesen Ein Tag wie jeder andere. Und doch nicht.